Auf eine gute Nachbarschaft

Die beiden Bauabschnitte des Stadttor Ost sind vollendet Mieterfest für die Zusammenkunft beider Seiten

Wie bereits bei der Einweihung vor zwei Jahren lud auch in diesem Jahr die HGB die Mieter des Stadttor Ost und einige HGB-Mitarbeiter zum Mieterfest ein. Nachdem der erste Bauabschnitt in der zweiten Jahreshälfte 2017 fertiggestellt wurde, entstand der zweite Bauabschnitt ab dem Frühjahr 2018.

Am 30.08.19 verwandelte sich der Innenhof der drei Gebäude zwischen Lippestraße und Jägeralle in ein Mieterfest für Begegnungen. Dabei hatten die Mieter aus dem ersten Bauabschnitt die Gelegenheit die neuen Mieter des zweiten Bauabschnitts näher kennenzulernen. Auch wenn die Lippestraße zwischen ihnen verläuft, wollen sich die Mieter regelmäßig treffen und als Einheit des Stadttor Ost zusammenwachsen. Für das leibliche Wohl wurde gesorgt: Neben der leckeren Auswahl an verschiedenen Kuchen, gab es Gegrilltes, frischen Kaffee und eine große Auswahl an Getränken. Gemeinsam zelebrierten die Mieter und die HGB-Mitarbeiter das gelungene Wohnprojekt Stadttor Ost bei sonnigem Wetter.

Dem konnte auch der Geschäftsführer Thomas Jörrißen nur zustimmen: »Wir haben für das Stadttor Ost positive Resonanzen wie nie zuvor erhalten und sind sehr stolz darauf«. Auch hofft er, dass sich die Mieter des zweiten Bauabschnitts so wohlfühlen werden wie bereits seit zwei Jahren die Mieter des ersten Bauabschnitts.
Frau Monika Simshäuser, die Bürgermeisterin sowie Mitglied des Aufsichtsrats war sichtlich erfreut über die Zusammenkunft der Mieter und sprach ihr Lob aus für das gelungene Bauprojekt.

Auch beim zweiten Bauabschnitt des Stadttor Ost wurde auf die altersgerechte Gestaltung der Wohnräume geachtet. Nun besitzen alle Häuser Aufzüge, die das alltägliche Leben vereinfachen und gerade für Einkäufe und den Transport prima sind.

Alle 41 Wohnungen sind öffentlich gefördert, barrierefrei und entsprechen den neusten technischen Standards mit umweltschonender Energieversorgung.

Wir danken allen, die da waren und diese Zusammenkunft zu einem schönen Freitagnachmittag-Erlebnis gemacht haben.