Ab sofort können Sie uns auch über WhatsApp erreichen!

Mit unserem neuen WhatsApp-Service stehen wir Ihnen bei allen Angelegenheiten zur Verfügung.

HGB bei der 29. ImBau-Messe in den Zentralhallen

Unterhaltung, Informationen und Aktuelle Trends

Mit einer bunten Mischung aus Information und Unterhaltung fand vom 15. bis 17. Februar die 29. Immobilien- und Baufachmesse „ImBau“ statt. Auf rund 5000 qm waren auch dieses Jahr über 90 Aussteller vertreten, die ihre Informationen zu den diversen Themen mit allen interessierten Besuchern teilten. Im Fokus stand dieses Jahr der Schwerpunkt „Erwerb und Finanzierung von Eigentum“. Natürlichen waren auch die Dauerbrenner Solarthermie oder Photovoltaik sowie Sicherheitstechnik und Einbruchschutz sehr gefragt.

An unserem Stand wurden die Besucher über unsere neuen und aktuellen Bauprojekte informiert. Hierzu zählen die Objekte an der Lippestaße „Stadttor Ost“, Wilhelmstraße, Alte Soester Straße, Unterer Heideweg, Dasbecker Weg, Peter-Röttgen-Platz und der Johann-Sebastian-Back-Straße.
Als kleines Gimmick gab es dieses Jahr zum ersten Mal an unserem Stand eine Autorennbahn. Wer die schnellste Runde fuhr, hatte die Chance jeweils zwei Karten für das Höhner Konzert am 28. September in den Zentralhallen zu gewinnen. Als Trostpflaster gab es wortwörtlich Pflasterboxen, Kugelschreiber oder auch Flaschenöffner zu gewinnen.

Wie jedes Jahr statteten uns Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann und Bürgermeisterin Monika Simshäuser einen Besuch ab und testeten auch prompt unsere neue Attraktion und waren rundum begeistert.

Alles in allem war die diesjährige ImBau wieder ein voller Erfolg! Wir konnten neue Kontakte knüpfen, Meinungen und Impressionen sammeln und vor allem hatten wir mal wieder eine Menge Spaß! Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste Jahr!