Ab sofort können Sie uns auch über WhatsApp erreichen!

Mit unserem neuen WhatsApp-Service stehen wir Ihnen bei allen Angelegenheiten zur Verfügung.

Jetzt: Frühlingsfrisches HGB-Mietermagazin 01/17

Pünktlich mit den ersten ernstzunehmen Sonnenstrahlen entlassen wir auch das erste HGB-Mietermagazin des noch jungen Jahres 2017 in die Obhut unserer Leser. Dabei steht, wie kann es anders sein, nahezu alles im Zeichen unseres 100-jährigen Jubiläums:

1917 – 2017: So war’s

Mit der HGB-Chronik lassen wir erstmals das zurückliegende Jahrhundert Revue passieren – von den mutigen Anfängen der HGB im Hungerwinter 1917 bis heute. In unserer neuen Rubrik „Hamm historisch“ erinnern wir mit dem jüdischen HNO-Arzt Dr. Emil Löhnberg an einen verdienten Bürger dieser Stadt, der mit seinem Engagement in der Gartenstadt-Bewegung zweifelsfrei zu den „geistigen Vätern“ der Hammer Gemeinnützigen Baugesellschaft gezählt werden darf.

2017: So ist es

Außerdem stellen wir Helene Lingstädt vor. Die 87-jährige begleitet uns als Mieterin seit 64 Jahren. 1948 kam Sie mit dem Rosinenbomber aus dem besetzten Berlin in unsere Stadt. Damit hat sie einen entscheidenden Teil deutscher Historie mit erlebt. Dennoch blicken wir weiterhin nach vorn: Viktor Hindemit und Valentina Vaskin gehören zu den ersten Mietern am Stadttor Ost. Mit uns sprach das Paar über den Pioniergeist an der Lippestraße. Wir schauen am Bockumer Weg vorbei, wo seit Mitte Februar die Bauarbeiten für 24 barrierefreie Wohnungen begonnen haben. Ein weiteren Einblick in unsere Aktivitäten für Stadt und Menschen gaben wir auf der diesjährigen ImBau.

Darüber hinaus haben wir allerlei Osterbräuche aus aller Welt recherchiert, geben Tipps zur richtigen Vorbereitung auf Ihren nächsten Urlaub und und und… Wir wünschen viel Freude und Unterhaltung beim Durchstöbern und freuen uns über Ihre Teilnahme bei unserem Gewinnspiel!

Mietermagazin 2017 – Ausgabe 1
PDF Download (6.5MB)

Herzlichst,
Ihre HGB